VADA – Verein zur Anregung des dramatischen Appetits
Shop
GUTEN APPETIT / DOBER TEK
aus den Statuten des Vereins
VADA – Verein zur Anregung des dramatischen Appetits


Präambel
Der Verein zur Anregung des dramatischen Appetits (VADA) beschäftigt sich unablässig mit der Entwicklung, Weiterentwicklung, Vermittlung und Verbreitung origineller und universeller künstlerischer Konzepte. Dazu gehört in erster Linie die Produktion von Bühnenwerken auf Grundlage des «vadaistischen Manifests». Darüberhinaus ist VADA darum bemüht, das hungrige Publikum sowohl urbaner als auch ländlicher Regionen möglichst flächendeckend und regelmäßig mit Kunst und Kultur zu versorgen, wobei neben Theateraufführungen auch Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und vieles mehr organisiert wird. Nach Möglichkeit finden dabei auch Gespräche und Diskussionen mit dem Publikum statt. Die Einladung von KünstlerInnen aus dem In- und Ausland garantiert ein abwechslungsreiches Zusatzangebot und einen steten interdisziplinären Austausch.
Foto
iz Pravil društva
VADA – društvo za vzbujanje dramskega apetita


Preambula
Društvo za vzbujanje dramskega apetita (VADA) se neprenehoma ukvarja z razvojem, posredovanjem in širjenjem izvirnih in univerzalnih umetniških konceptov. To so v prvi vrsti gledališke predstave na osnovi «vadaističnega manifesta». Poleg tega hoče VADA radovedno občinstvo redno in karseda obsežno oskrbovati z umetnostjo in kulturo, tako v urbanem okolju kot tudi v podeželskih regijah. Pri tem društvo poleg gledaliških predstav organizira tudi razstave, koncerte, branja ter številne druge prireditve. Če je le mogoče se tudi publika vključuje v pogovore in diskusije. Z gostovanji umetnic in umetnikov iz Avstrije in tujine želimo zagotoviti pestro dodatno ponudbo in stalno interdisciplinarno izmenjavo.
Bislang realisierte VADA rund 50 Literaturtheaterstücke in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Russland und Kyrgyzstan, eine Oper, die in Österreich und den USA aufgeführt wurde, ein Miniaturballett sowie einen Kinofilm.

VADA betreibt das Jugendstiltheater Klagenfurt/Celovec und veranstaltet das internationale Festival MONO BENE. Unter dem Titel Theater für den Herrgottswinkel werden auch Privataufführungen mit Hauszustellung angeboten.

2012 rief VADA das Regionaltheaternetz theflädeck (theater flächendeckend) ins Leben, dem mittlerweile sieben Spielstätten angehören und dessen Ziel es ist, im Endstadium jeder/jedem KärntnerIn im Umkreis von 30 km vom Wohnort regelmäßige Theaterbesuche zu ermöglichen.

Insgesamt gilt die Losung:
Ächtes Kunst muss maken jutes Appetit,
aber nich dickes Kopp!
(Paul Scheerbart)
Do zdaj je VADA uprizorilo okoli 50 gledaliških predstav v Avstriji, Nemčiji, Švici, Italiji, Rusiji in Kirgiziji, oper, ki so jo igrali v Avstriji in ZDA, miniaturni balet ter celovečerni film.

VADA vodi Jugendstiltheater v Celovcu in organizira mednarodni festival MONO BENE. Pod naslovom Teater za bogkov kot pa ponujamo tudi dostavo privatnih predstav na dom.

2012 je društvo VADA ustanovilo regionalno gledališko omrežje theflädeck (theater flächendeckend / teater za vse področje), kateremu pripada medtem že sedem prizorišč in ki ima cilj, da lahko hodi vsak Korošec in vsaka Korošica redno v gledališče, ki je oddaljeno največ 30 km.

Splošno velja geslo:
Prava umetnost mora ustvariti dober tek,
ne pa debelo glavo!
(Paul Scheerbart)
Kontakt / Buchung
VADA – Verein zur Anregung des dramatischen Appetits
Khevenhüllerstraße 30/1
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee/Celovec ob Vrbskem jezeru

Tel.: +43/680/246 11 52, +43/680/206 14 92
E-Mail: vada@vada.cc Homepage: www.vada.cc

Facebook Like us on facebook
Instagram Follow us on instagram
YouTube Watch us on YouTube
Binky Rebink us on Binky

▸▸ VADA-NEWSLETTER

Bankverbindung
IBAN AT75 2070 6044 0065 5561
BIC KSPKAT2KXXX
Bezahlen Sie mit ▸▸ PayPal

Impressum & Datenschutz
Zurück zum ▸▸ INDEX

© VADA 2009-2020
Logoleiste